Bitte erst nach der Rückbildung

Für die hier angebotenen Eltern-Kind-Kurse solltest du deine Rückbildung bereits abgeschlossen haben!


Schnupperstunde

Die erste Stunde kannst du teilnehmen und testen, wie es mit dir und deinem Kind läuft, ob eine Teilnahme für dich Sinn macht. Erst nach dieser Stunde musst du dich für oder gegen eine Fortsetzung entscheiden. Sollte es für dich nicht passen rechnen wir einfach die Einzelstunde ab.


Gruppengrösse

Der Kurs finden i. d. R. in kleinen Gruppen statt, was es einerseits ermöglicht mehr auf deine Bedürfnisse einzugehen und andererseits es für die Kleinen weniger anstrengend macht.


Du hast plötzlich einen Babysitter?

Ist z. B. die Oma zu Besuch und möchte es dir ermöglichen was für dich zu tun? Dann komm doch einfach mal ohne Kind! Als Mama kann man „nicht eigene“ Kinder erstaunlich gut ausblenden ;-) Und es ist eine schöne Erfahrung, wenn man es anders kennt, sich mal einfach nur auf sich konzentrieren zu können.


Bitte mitbringen

Erwachsene: Bequeme Kleidung, Wasserflasche, warme Socken für die Entspannung. Decke und Matte falls dir deine eigenen Sachen lieber sind.

Kinder: Alles was du meinst, dass dein Kind in dieser Zeit braucht. Spielzeug für Babies und Kleinkinder ist reichlich vorhanden.


Mit oder ohne Kind? Hier gerne mit ... Kind kommt einfach mit.


Grundsätzliches

Mama-Kind-Yoga … Mama FeetUp Fit (mit Kindern bis 3 Jahre)

Denise Stehr © 2017 Alle Rechte vorbehalten.              Impressum              StehrNRAUM Geltendorf (bei Landsberg am Lech)

Die Grundidee der Yoga Minis ist eine Krabbelgruppe oder Spielgruppe für Eltern mit Kindern von 0 - 3 Jahren. In einer Spielgruppe haben die Kleinen jede Menge Zeit mit den vorhandenen Spielsachen zu spielen und lernen Gleichaltrige Kinder kennen. Auch zum Essen ist eine gemeinsame Pause eingeplant. Du als Begleitperson lernst Gleichgesinnte kennen, kannst Ratschen, dich austauschen und informieren und kommst einfach mal raus und unter Leute.


Der Unterschied der Yoga Minis zu einer gewöhnlichen Krabbel- oder Spielgruppe ist, dass wir während dieser Zeit auch immer wieder Elemente aus dem Kundalini Yoga nutzen, um dich als Mama oder Papa zu stärken. Du musst nicht sportlich sein, keine Yogaerfahrung haben und auch Einschränkungen sind kein Problem. Du benötigst keine Sportkleidung, nur bequeme Alltagskleidung, die es dir erlaubt dich frei zu bewegen. Bei den Yoga Minis lernst du Yogaübungen aus dem Kundalini Yoga kennen, die entweder gut zusammen mit Kind funktionieren oder die bei elterntypischen Beschwerden, wie (Stress, Rückenschmerzen, Nackenprobleme etc.) einfach gut tun.


Für die „Größeren“ Kinder können die Yoga Minis eine Alternative zum klassischen Kinderturnen sein. Denn schon die Kleinsten können bereits viele Yogaübungen selbst ausführen, nur dass sie im Kinderyoga anders heissen :-)


Meldet euch zu einer Schnupperstunde an und profitiert davon den ganzen Tag. Bist du entspannt und ausgeglichen, wirkt das direkt auf dein Kind. Die Kinder der Yoga Minis profitieren von der positiven Stimmung/Energie im Raum und ihr könnt gelassen den Tag beginnen.


Bitte mitbringen:

Für die Erwachsenen: Bequeme Kleidung (keine Sportkleidung erforderlich), Wasserflasche.

Für die größeren Kinder: Bequeme Kleidung, Wasserflasche, Stoppersocken, bei Bedarf Kuscheltier.

Für die Kleinen: Alles, was ihr zum Wohlfühlen braucht (Essen erlaubt).

Yoga Minis - Die yogische Spielgruppe/Krabbelgruppe >> Entfällt leider zurzeit. Sobald ich diese Gruppe wieder anbieten kann, findest du sie auch wieder im Stundenplan!

     

für Körper (alles was Eltern gut tut), Geist (Austausch, Gleichgesinnte treffen) und Seele (Entspannung)!

Diese zwei Fotos Quelle: Fotolia.de


In der wöchentlich stattfindenden Gruppe Mama FeetUp Fit haben wir 60 Minuten Zeit für 45 Minuten Programm. Das bedeutet wir starten entspannt in die Mama FeetUp Fit Session und können sie genauso entspannt wieder abschliessen. Oder haben zwischendurch etwas Zeit uns um die Kleinen zu kümmern. Mit einer WarmUp Sequenz lassen wir die Herzen höher schlagen und erfreuen uns daran den eigenen Körper zu bewegen. Anschliessend fliessen wir mit dem Atem durch einen energievollen Flow um dich als Mama zu stärken. All das natürlich mit Rücksicht auf eventuelle Geschenke deines Kindes an deinen wundervollen Körper … Beckenbodenschwäche, „fehlende“ Bauchmuskeln, Nackenverspannung, Schlafmangel ;-) 60 Minuten die sich gut in den Alltag integrieren lassen, dein Wohlbefinden stärken und für die Kinder gut zu schaffen sind! Sollte dein Kind dann irgendwann vormittags in Betreuung sein (Kita o.ä.), kannst du einfach in die Freitag Vormittag Gruppe FeetUp Fit wechseln und ohne Kind weitermachen :-)  Für beide Gruppen sind keine Vorkenntnisse erforderlich!



Mama FeetUp Fit    NEU *** NEU *** NEU


Im Mama Yoga machen wir komplette Kundalini Yoga Stunden für Erwachsene - kein Rückbildungsyoga, legen aber natürlich den Fokus auf Themen, die junge Eltern beschäftigen, wie z. B. Rücken und Nacken, Stressabbau oder Stärkung des Nervensystems. Spielchen, Reime und Lieder zwischen den Übungen halten die Kleinen bei Laune und geben ihnen Zeit, in der sie im Vordergrund stehen.


Die verlängerte Dauer einer Yogastunde (120 Min. statt den regulären 90 Minuten ohne Kind) ermöglicht es entspannt anzukommen, allen Bedürfnissen nachzukommen, Zeit für Austausch zu schaffen und trotzdem das Yoga nicht zu kurz kommen zu lassen. Solltest du noch Stillen, kannst du das natürlich jederzeit während der Stunde machen.



Mama Yoga >> Enfällt zurzeit. Erscheint wieder im Stundenplan, sobald möglich.